Frage zum Julfest

  • Hallo Ancarus,


    Du hast vor längerer Zeit auf eine Frage von mir, wie lange unsere Ahnen die Feste gefeiert haben, u. a. folgendes geantwortet:

    ".....in der Regel nehmen die Feste 3 Tage in Anspruch, mit Ausnahme des Jul-Festes, welches 12 Tage dauert."


    Ich habe bisher die Wintersonnwende 3 Tage gefeiert - am Tag nach der Wintersonnwende beginnen allerdings die Rauhnächte, die "wüsten Zwölfer", (sagt man hier im "Woid") in der Herr Wode mit der wilden Jagd unterwegs ist.
    Sind diese 12 Tage von Dir damit gemeint?


    Woher kommt das mit den drei Tagen? Bei den Festen halte ich es zwar genauso, aber unsere Vorfahren haben da sicher längere Zeit miteinander verbracht. Denn wenn ich mir überlege, wie lange es dauerte, bis alle "angereist" waren, zu Fuss oder mit Pferd, das war schon mühsam und zeitaufwendig.



    Gruss Salgard

  • Hallo Salgard,
    -

    Zitat

    am Tag nach der Wintersonnwende beginnen allerdings die Rauhnächte, die "wüsten Zwölfer", (sagt man hier im "Woid") in der Herr Wode mit der wilden Jagd unterwegs ist.
    Sind diese 12 Tage von Dir damit gemeint?


    Ja, die meinte ich damit :)


    Zitat

    Woher kommt das mit den drei Tagen? Bei den Festen halte ich es zwar genauso, aber unsere Vorfahren haben da sicher längere Zeit miteinander verbracht. Denn wenn ich mir überlege, wie lange es dauerte, bis alle "angereist" waren, zu Fuss oder mit Pferd, das war schon mühsam und zeitaufwendig.


    Ich denke, das da sicherlich eben einer der Gründe liegt, warum das Fest drei Tage dauerte, damit die Anreise sich auch "gelohnt" hat. Dabei muss man auch, denke ich folgendes Bedenken: So ein Fest bestand ja nicht nur aus dem Blót selbst. Oft wurde ja noch ein Thing abgehalten und auch abseits des reinen Rituals wurde ja auch gefeiert. Desweiteren ist die Zahl drei ja auch eine mythologische Größe und da liegt vielleicht auch ein Grund, für die Auswahl der Länge der Feste.


    Grüße
    Ancarus

  • Hallo Ancarus,


    woher kommt diese Bezeichnung "Julfest" für diese 12 Tage?


    Ich kenne den Begriff Julfest aus dem Nordischen, die Zwölfer kenne ich jedoch nur als sogenannte "Rauhnächte" oder "Rauchnächte". :)


    Gruss Salgard