TV: Die Frauen der Wikinger Sa. 13.09. 20:15 Uhr ARTE

  • Hallo Leute,


    Samstag gibt es Teil 1 von "Die Frauen der Wikinger" auf ARTE, um 20:15 Uhr.Direkt im Anschluss gibt es Teil 2.
    Laut den Kritiken ist es wohl wieder nichts besonderes.


    Es soll um das Leben der Frauen gehen. Zwei der Damen haben keine Lust mehr mit ihren brutalen Männern zusammenzuleben und wollen nach Eisland (Island) auswandern, dort ein neues Leben anfangen.
    Nachdem, was ich gelesen habe gibt es nur drei verschiedene Arten von Menschen. Die brutalen Männer, die hilfsbereiten Männer und die mutigen Frauen.


    Ich kann es hier in China leider nicht gucken. Internet ist dazu zu langsam und im Fernsehen gibt's kein ARTE :P
    Ihr könnte ja mal berichten, wie es war.

  • Hallo
    Ich habe nur den zweiten Teil gesehen.Abgesehen von der Spielhandlung,die Bewegung in den Film brachte,war viel interessantes über die Wickinger zu erfahren. Nur 1100 nC war nicht einfach Schluß mit den Wickingern.Ein Großteil siedelte sich in Nordfrankreich an und überrannte dann England.

  • Hallo Snoopy
    Ich glaube schon das, das im Film gezeigte der Wirklichkeit entspricht.Auf Grund von archeologischen Funden und Überlieferungen.Die Zeit der Wickinger war zwischen 1000 und 1200 nC. Also im frühen Mittelalter. Aus dieser Zeit ist ja vieles schriftlich belegt.

  • ja es gibt ein Zitat von Einstein (hinter jedem starken Mann steht eine noch stärkere Frau) ich denke das hat auch bei den Wikinger zugetroffen. Denn die Geschäfte führten die Frauen und in dem heimischen Gral hatten sie auch das sagen