Gefolgschaft der Götter

Letzte Aktivitäten

  • Widulf

    Hat eine Antwort im Thema Einzug/Umzug in ein neues Haus verfasst.
    Beitrag
    Heil Sverker.
    Danke für den Tipp.
    Zum vergraben kauf ich mir aber dann doch lieber etwas neues, da der Armreif und der Thorhammer von Anfang an für den Altar vorgesehen waren und mich diese beiden geweihten Kraftgegenstände schon seit Jahren begleiten.
  • Sverker

    Hat eine Antwort im Thema Einzug/Umzug in ein neues Haus verfasst.
    Beitrag
    In der Erde vergraben .
  • Widulf

    Hat eine Antwort im Thema Priestertum (Allgemein) verfasst.
    Beitrag
    Falls das ein Kompliment war:
    Danke! Es gibt wohl solche Tage.

    Gruß: Widulf
  • Widulf

    Hat eine Antwort im Thema Einzug/Umzug in ein neues Haus verfasst.
    Beitrag
    Heil Sverker.
    Ich hab einen Eidring aus Bronze und ein kleines Mjöllnir- Amulett aus Kupfer auf dem Hausaltar zu liegen.
    Das müsste doch deiner Aussage entsprechend, eigentlich gute Geister anziehen?!

    Gruß: Widulf
  • Widulf

    Hat eine Antwort im Thema Was unseren heidnischen Ahnen genommen wurde verfasst.
    Beitrag
    Was mich bei dem Thema mal echt interessieren würde, wäre wie unsere Mythen wohl ursprünglich aussahen.
    Jetzt werden zwar wieder alle mit faulen Eiern nach mir werfen, aber ich werde das Gefühl nicht los, das sich selbst in die Edda christliches…
  • Widulf

    Hat eine Antwort im Thema Was unseren heidnischen Ahnen genommen wurde verfasst.
    Beitrag
    Heil.
    Nichts für ungut, aber ich glaube auch, das viele Österreicher ganz gern von ihrer eigenen Vergangenheit ablenken, in dem sie "den bösen Deutschen" anprangern.
    Zu der Zeit damals waren aber alle im Urlaub oder leiden eben an Gedächtnisschwund!!!
  • Wolfbald

    Hat eine Antwort im Thema Was unseren heidnischen Ahnen genommen wurde verfasst.
    Beitrag
    als ob das der AH alleine gewesen wäre.....

    Vielleicht macht man hier besser zu, das es hier in diese Richtung abschweifen wird, hätte ich mir nicht gedacht sonst hätte ich mein Posting sein gelassen.

    Lg
  • Sverker

    Hat eine Antwort im Thema Was unseren heidnischen Ahnen genommen wurde verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Wolfbald)

    Mein Vater und meine Mutter waren zu Kriegsende Kinder , und mein Opa war im 1. Weltkrieg . Zeig mir die Schuld der Kinder .

    (Zitat von Wolfbald)

    Der verlorene Krieg , die Vielparteienregierung und die wirtschaftlichen Verhältnisse…
  • Wolfbald

    Hat eine Antwort im Thema Was unseren heidnischen Ahnen genommen wurde verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Sverker)

    ja das sehe ich auch so. Daher verwende ich such die althochdeutschen Namen für die Götter, nach Jakob Grimm.
     

    (Zitat)

    Damit magst du Recht haben, aber weder hat er alleine den Nationalismus erfunden, noch ist er alleine dafür…
  • Sverker

    Hat eine Antwort im Thema Priestertum (Allgemein) verfasst.
    Beitrag
    Du bist heute recht ironisch

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Einzug/Umzug in ein neues Haus 35

      • Widulf
    2. Antworten
      35
      Zugriffe
      864
      35
    3. Widulf

    1. Priestertum (Allgemein) 21

      • Sengwareis
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      4,4k
      21
    3. Widulf

    1. Was unseren heidnischen Ahnen genommen wurde 46

      • Sjard
    2. Antworten
      46
      Zugriffe
      7,9k
      46
    3. Widulf

    1. Steinzeitliche Hausaltäre

      • Widulf
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      21
      0
    1. Weihesprüche für Elementarobjekte 3

      • Widulf
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      91
      3
    3. Widulf